AudiWorldTour: Im Audi TT um die Welt

Freitag, den 01. Juli 2011 um 07:53 Uhr TT
Drucken

(Foto: audiworldtour.com)

Für Abenteuerlustige gibt es sicherlich viele Arten die Welt zu umrunden: zu Fuß, mit dem Rad, per Segelschiff oder mit einem 250PS starken Sportcoupe. Für letzteres hat sich Martin entschieden und startet bald mit seinem TT 3.2V6 zur Weltumrundung.

Ein TT ist vielleicht nicht unbedingt das erste Auto, an das man denkt, wenn man eine Weltumrundung plant. Aber warum denn nicht? Wenn schon, dann wenigstens mit Stil...

Martins außergewöhnliche Reise wird voraussichtlich in Wien starten und Ihn und sein Sportcoupe über Istanbul, Karachi, Bangkok, Melbourne, Honolulu, San Francisco, Mexico-City, La Paz, Rio, Porto und Madrid führen bis  er nach rund 38.000km wieder in Wien ankommen wird - vorausgesetzt alles geht gut und der durstige Sechszylinder macht die Reise mit. Wir haben mit Martin gesprochen, ob nicht doch der TT TDI mit einem Durchschnittsverbrauch von ca. 6l die bessere Wahl wäre, aber sein Herz hängt an dem V6. Hoffentlich übersteht die Liebe auch den ersten Zwangsstopp, weil dem Motor der Lebenssaft ausgeht - was wir natürlich nicht hoffen wollen.

Auf jeden Fall drücken wir Martin die Daumen und werden seine Reise mitverfolgen. Alle Infos über seinen Plan findet Ihr auf seiner Webseite AudiWorldTour.com.