qarsi.de

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Q7 Fundstück der Woche: Audi Q7 Wide Track von Project Kahn

Fundstück der Woche: Audi Q7 Wide Track von Project Kahn

E-Mail Drucken PDF

(Foto: kahndesign.com)

Die britischen Edel-Tuner von Kahn Design haben sich einmal wieder den Q7 vorgenommen und das mittlerweile etwas angegraute SUV frisch gemacht. Produkt der Verjüngungs- bzw Individualisierungskur ist der Q7 Wide Track.

Die angelsächsische Interpretation des bayrischen SUV macht seinem Namen "Wide Track" alle Ehre. Kotflügelverbreiterungen und eine stärkere Spur lassen den ohnehin nicht gerade schmal gebauten Q7 noch wuchtiger wirken. Einige Design-Feature wie neue Endrohrblenden, ein nicht zu übersehnder Heckflügel und Diffusoreinsätze runden den individuellen Auftritt des SUV-Sauriers ab. Kahn Design setzt aber nicht nur außen auf ein auffälliges Design-Konzept: das Interieur des Q7 wurde komplett ungekrempelt - na ja, eigentlich eher die Sitze, die jetzt in einer neu abgesteppten schwarz/roten Lederausstattung kommen.

Mehr Infos zum Q7 findet ihr auf der Homepage von Kahn Design.

Fotos des "Kahn Design Q7 Wide Track":

Understatement - wohl eher ein Fremdwort für die potentiellen Käufer des Q7 Wide Track.


Die Front des in die Jahre gekommenen Q7 wurde weitgehend im Serien-Zustand belassen.



Irgendwas zwischen Geländewagen und SciFi-Jet: der rot/schwarze Innenraum des Q7

 

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:

FaceBook


Link Tipp


Werbung



Umfragen

Wie gefällt euch das A5 Facelift?
 

Anmeldung


Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Add to Technorati Favorites