qarsi.de

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Q7 Schlappe für Porsche: Audi übernimmt im Volkswagen-Konzern die Entwicklungshoheit für große SUVs

Schlappe für Porsche: Audi übernimmt im Volkswagen-Konzern die Entwicklungshoheit für große SUVs

E-Mail Drucken PDF


(Foto: Audi AG)

In Zukunft übernimmt Audi die Entwicklung der großen SUVs im Volkswagen-Konzern. Das heißt, die Basis für die nächsten Generationen des Porsche Cayenne und VW Touareg kommt aus Ingolstadt. Bisher waren die Ingenieure bei Porsche für die Geländeplattform zuständig. Damit verliert der Sportwagenhersteller aus Zuffenhausen die Entwicklungshoheit über sein volumenstärkstes Modell.

 

Momentan werden bei Volkswagen die Aufgaben zwischen den einzelnen Konzerntöchtern neu verteilt. Als Ausgleich zum Verlust der SUV-Entwicklung wird Porsche in Zukunft alle Sportwagen und Luxuslimousinen im Konzern betreuen - darunter auch das Audi Vorzeigemodell R8.

Die Neuverteilung hat also beide Marken gleich hart getroffen. Fragt sich nur wer sich mehr ärgert, wenn in Zukunft ein Cayenne mit Audi Wurzeln unterwegs ist oder Porsche-Gene im nächsten R8 stecken?

Bis die ersten Ergebnisse der Umstrukturierung auf die Straße kommen, wird es allerdings noch dauern. Denn der nächste Q7 teilt sich noch die Basis mit der aktuellen generation des Cayenne und Touareg - und die beiden SUVs wurden auch gerade erst neu vorgestellt. Das neue "Audi-SUV" wird also spätestens in 6 Jahren die Werkstore verlassen.

 

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:

FaceBook


Link Tipp


Werbung



Umfragen

Wie gefällt euch das A5 Facelift?
 

Anmeldung


Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Add to Technorati Favorites