qarsi.de

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Q5 Ganz was feines: der Audi SQ5 TDI exclusive concept

Ganz was feines: der Audi SQ5 TDI exclusive concept

E-Mail Drucken PDF

Kaum hat der neuen SQ5 TDI das Licht der Welt erblickt, dreht Audi bereits an der Individualisierungsschraube und bringt mit dem SQ5 TDI exclusive concept eine limitierte Kleinserie des Diesel-Athleten an den Start.

Aber was macht den exklusiven SQ5 denn jetzt so einzigartig? Hat er mehr Leistung? Nein. Läuft er schneller? Nein. Sieht er anders aus? Nein. Moment doch. Allerdings offenbaren sich die Feinheiten nur echten Audiholics, denn der limitierte Schönling kommt ausschließlich in Arablau Kristalleffekt. Die wirkliche Exklusivität kommt allerdings erst beim Blick in den Innenraum zum Vorschein. Hier hat Audi einen sehenswerten Fahrerstand in schneeweiß und schwarz geschaffen. Abgerundet wird das BiColor-Paradies durch Dekoreinlagen aus offenporigem Eschenholz.

So weit so schön. Allerdings hat die Schönheit und Exklusivität auch ihren Preis. Statt der serienmäßigen 58.500 Euro liegt der Grundpreis des SQ5 exclusive concept bei 92.000 Euro – ein Premiumaufschlag von 33.500 Euro für einen etwas netter gestalteten Innenraum und einen exklusive Außenfarbe? Das muss man sich leisten können.

Ein weißer Dachhimmel überspannt die zahlungskräftigen und exklusivitätsverwöhnten Insassen des SQ5 TDI exclusive.


Sitze in Leder Feinnappa. Gut und schön. Aber auch über 30.000 Euro Aufpreis wert?

 

Leder. Auch auf der Instrumentenabdeckung.

 

Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Add to Technorati Favorites