qarsi.de

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Q3 BÄMM! Pressebilder vom neuen Audi RSQ3 geleaked

BÄMM! Pressebilder vom neuen Audi RSQ3 geleaked

E-Mail Drucken PDF


(via WCF)

Tja, so schnell kann es gehen. Eben noch über ein verschwommenes Video eines wahrscheinlichen RSQ3 gemutmaßt und 5 Minuten später ist das Netz voll mit durchgesickerten Pressebildern des neuen Power-SUV...

Die hohe Einschlagsdichte der heute aufgetauchten Medienmaterie beweist nicht nur die Existenz des RSQ3, sie deuten auch stark darauf hin, dass der Power-Q3 auf dem Autosalon in Genf debütieren wird. Ein Grund mehr, sich auf das Messe-Highlight in der schweizerischen See-Metropole zu freuen.

Offizielle Details sind zwar noch nicht durchgesickert, aber welches Herz unter der Haube des RSQ3 schlagen wird ist spätestens nach zwei Concept-Cars und einem Technologieträger kein Geheimnis mehr. Genau wie im RS3 und TT-RS wird auch der neue RSQ3 vom anbetungswürdigen 2.5TFSI angetrieben. Der aufgeladenen Fünfender dürfte in der kleinsten Q aus Ingolstadt ca. 340 bis 360 PS leisten.

Frisch durchgesickert – das Presse-Footage vom RSQ3.

Wabengitter, vertikale Lüftungsöffnung und ein streitbarer "quattro"-Schriftzug – auch der RSQ3 trägt die aktuelle Sportmode MAde in Neckarsulm.


Der knallrote Bolide steht auf neu gestalteten Felgen.


Weiß abgesteppte Wabenoptik im Interieur ... ein echter Hingucker.


via Worldcarfans.com

 
Kommentare (17)
???
17 Samstag, den 23. Februar 2013 um 18:30 Uhr
Julius
als audi den 3d SF von BMW abkupferte ?!

bitte Übersetzen. Danke
...volle Zustimmung!!
16 Donnerstag, den 21. Februar 2013 um 17:39 Uhr
Übel
...mit Audi gehts steil bergab, wenn da nich bald mal jemand eingreift.

Erst baut man mühsam seit den 80er Jahren neue Markenwerte auf, dann tritt man sie mit Füßen!

...das Endrohr schaut aus wie son Lulu-Rohr an nem billigen GTI Tuning vom Wörthersee. ...aber da die ganzen Vollidioten, die dort abhängen, genau die Zielgruppe sind passt das ja!!

Auch der ganze Witz, dass man mal hier nur ein RS-Modell mal da nur ein S-Modell rausbringt, S3 mit 4 Endrohren wie üblich, RS3 mit 2 kleinen, Alu-GUSS-Felgen mit 1Tonne rotierender Masse an S/RS-Sportmodellen... das kann man endlos so weiter führen. Unstimmigkeit auf ganzer Linie.

Hauptsache Marktanteile. Marken treue braucht man nicht als Anbieter für Premium-Mobilität nicht, die eigentlich ihren Mehrwert nur auf Marketing und hier und da mal ein bisschen bessere Qualität setzt.

Audi ist für mich immernoch die beste Automarke, aber lang wird das nicht mehr so sein. Holzauge sei Wachsam.
vorsprung durch technik °°°
15 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 21:40 Uhr
?!
mit jeder "neu"vorstellung geht es mM nach mit Audi imm mehr bergab ...

langsam, find ich, müssten sie in ingolstadt wirklich über einen sloganwechsel nachdenken ...
wann gabs das letzte mal vorsprung durch technik ?!?!
als der r8 etron eingestellt wurde?
als audi den 3d SF von BMW abkupferte ?!
als der a2 nachfolger eingestellt wurde ?!
oder doch als der rs q3 mit nur einem endrohr und wunderschönen *hust quattro schriftzug vorgestellt wurde?!
RS4 und Hans
14 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 19:19 Uhr
rrrr8
Was redet ihr da daher? RS ist die Bezeichnung für Rennsport? Ich kann mich an keinen Audi RS erinnern der jemals für den Rennsport geeignet gewesen wäre. Das sind nur die R8. RS ist ein Marketingkürzel, genau wie M oder AMG, nichts weiter. Und was soll die Aussage, ein RS müsse mindestens 8 Zylinder haben? Der RS2 hatte auch nur 5. Und das ist ja wohl der Urvater aller RS. 360 oder gar 400 PS wie das manche fordern (wozu nur? Um damit am Stammtisch zu prahlen?) halte ich bei diesem kleinen hochbauenden und schmalem Auto für verantwortungslos. Ich fahre eine Audi R8V8 und mir genügen meine 420 Pferde völlig. Also seht es ein: RS ist ein Marketingkürzel. Ein Audi RS6 ist auch nicht für den Rennsport geeignet und ein RS4 auch nicht und ein RS3 auch nicht, am ehesten noch der TTRS wenn du ne große Bremse vorne reinhängst. Also hört auf euch in PS-Protzerei-Träumen und Rennsportfanthasien zu ergehen, die es niemals gab.
Find ich gelungen
13 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 17:38 Uhr
WolferlQ3
...mir gefällt bis auf den seitlichen Einlässen vorne der RSQ3 ganz gut. Und vermutlich kann man die Einlässe auch in Schwarz bestellen, wird also passen. Auch die linksflutige Abgasanlage find ich ok - erminnert mich stark an den Leon Cupra R.

Trotzdem kein Auto für mich - alleine schon von Preis her. 4.000 Euro drauf und ich habe nen SQ5. Aber, der RSQ3 wird sich saugut verkaufen - da bin ich sicher
RS Q5
12 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 16:29 Uhr
Audi RS4
Die Abgasanlage ist ja ein Witz, was hat das mit RS zu tun. Hässlichkeit neu definiert, schämt euch Audi !!!!
Auspuff
11 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 16:20 Uhr
Alfons
Gemäß den offiziellen Bildern auf der Audi Website, handelt es sich in der Tat um eine einflutige Anlage :-/
....
10 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 10:27 Uhr
Egon Huber
OK, ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.

Die Bilder die ich gefunden habe, waren alt.

http://www.carpassion.com/magazin/938-audi-rs-q3-concept.html

Sorry.
2 Auspuffrohre!
9 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 09:44 Uhr
Egon Huber
Das Teil hat, wie jeder RS aus der Audi Familie, außer der RS3 8P 2 ovale Auspuffrohre. Eines links und eines rechts.

Außerdem hat das Auto 360 PS.
Ein Endrohr, nicht ganz 2 Tonnen...
8 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 09:31 Uhr
Hans
... und nicht mal 400 PS. Wo bitte ist das ein RS?

Zur Erinnerung an die Audi Markenstrategen: RS ist die Abkürzung von Racing Sport. Das Interpretiert man mit mind. 8 Zylindern, mind. 450 PS, möglichst wenig Gewicht und einen Spurt von unter 4.7s auf 100km/h

RS ist nicht: Ein Q3/Geländewagen mit Bodykit, 2 Tonnen, 300 PS und über 5sek auf 100... da lacht dich mit der Kiste jede Hausfrau mit einem Porsche Boxter aus... in jeder Lebenslage.
RSQ3
7 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 07:53 Uhr
Ronaldo
Mir würde ein SQ3 besser gefallen. Design analog ähnlich SQ5. RS sieht zu sehr nach Rennauto aus. Vorallem die Front mit den vertikalen Lufteinlässen gefällt mir gar nicht.
ein endrohr -. na und?
6 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 02:57 Uhr
jn
es ist nur ein endrohr. und das finde ich verdammt cool. kommt fett. hat charme. wo steht geschrieben, dass ein rs immer zwei endrohre haben muss? nirgends!
und wieso nur 310 PS? das wird doch wohl reichen. leistungssteigerungen auf über 400 PS sind ja erfahrungsgemäß kein problem. trotzdem, 310 ps - reicht doch.
wo bitte sieht herr huber...
5 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 01:17 Uhr
tippsi
...zwei ovale endrohre???

310PS? gott was is das auto für ne farce!!!

wenigstens schaut der Q3 mit dem bodykit und den felgen eeendlich nice aus.
doch rs
4 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 00:20 Uhr
karlan
da gab es doch immer einen hier, der sich mit grüßen aus dem werk wichtig gemacht hat. er behauptete, ein RSQ3 sei nicht in sicht, nur ein 300PS Q3. tja. das war dann wohl nichts mit den grüßen aus dem werk.
zur verässerung: das ist doch usus. amg und die m-gmbh machen es auch nicht anders. alles was einen sehr starken motor hat, und ein sportliches fahrwerk wird rs genannt, mit ausnahme des S8. naja. ist halt so.
Auspuff
3 Dienstag, den 19. Februar 2013 um 23:47 Uhr
Egon Huber
Das ist keine einflutige Abgasanlage.

Das sind die Audi-RS typischen 2 ovalen dicken Rohre links und rechts.

Genau so muss das sein!
Rsq3
2 Dienstag, den 19. Februar 2013 um 22:07 Uhr
Cccccc
Einflutige Einrohrabgasanlage bei einem RS? Äußerst übel! Selbst der RS3 war schon schwach bestückt...
300kg mehr und...
1 Dienstag, den 19. Februar 2013 um 22:01 Uhr
Hans
100Ps drauflegen und dann RS draufschreiben. Sorry audi, das geht echt am thema vorbei. Der ist so sportlich wie ein kartoffelsack. Schaut nicht schlecht aus, aber die RS marke verwässert sich komplett dadurch...

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:

FaceBook


Link Tipp


Werbung



Umfragen

Wie gefällt euch das A5 Facelift?
 

Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Add to Technorati Favorites