qarsi.de

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home Motorsport Audi R15 TDI Debüt bei den 12h von Sebring

Audi R15 TDI Debüt bei den 12h von Sebring

E-Mail Drucken PDF


(Foto: ©by Motorsport-Aktuell.com/Viva)

Am 21.März geht Audi bei den 12h von Sebring erstmals mit dem neuentwickelten R15 TDI an den Start. Im Gegensatz zu seinem erfolgreichem Vorgänger, dem R10 TDI, wird der R15 von einem Zehnzylinder-Diesel angetrieben, der im Vergleich zum bisherigen V12TDI deutlich leichter und kompakter sein wird.

Parallel zum Motor haben die Ingenieure aus Ingolstadt auch die Aerodynamik des Langstreckenrennwagens konsequent weiterentwickelt. Die Optik wird durch die platte und hochgezogenen Nase dominiert, die mit der spitz zulaufenden Front des Vorgängers nicht mehr viel gemeinsam hat.

«Bislang hat der R15 das gezeigt, was wir von ihm erwartet haben», sagte Sportchef Ullrich nach den ersten Testfahrten. «Jetzt muss er unter Rennbedingungen zeigen, was er kann. Sebring ist ein hartes Rennen und somit perfekt geeignet, selbst die geringfügigsten Schwächen aufzudecken.»

Bei der Premiere in Sebring legt Audi sein neues Schmuckstück natürlich in die Hände der fähigsten Piloten.Im ersten Team finden sich die Profis Tom Kristensen/Allan McNish/Dindo Capello. Das zweite Team besteht aus Marco Werner, Mike Rockenfeller und Lucas Luhr.

 

Quelle: Motorsport-aktuell.com

 

 

 

 

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:

FaceBook


Link Tipp


Werbung



Umfragen

Wie gefällt euch das A5 Facelift?
 

Anmeldung


Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Add to Technorati Favorites