qarsi.de

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home A7 Premiere des S7 Sportback angeblich auf dem Genfer Autosalon

Premiere des S7 Sportback angeblich auf dem Genfer Autosalon

E-Mail Drucken PDF

Es ist schon einige Zeit her, dass Audi ein neues "S"-Modell präsentiert hat. Das könnte sich allerdings schon bald ändern, denn laut einem Artikel auf "Welt-Online" wird Audi auf dem Genfer Autosalon den neuen S7 Sportback vorstellen.

Angeblich kommt das vorläufige Topmodell der A7 Baureihe mit einem "doppelt aufgeladenen" Achtzylinder mit 450PS - höchstwahrscheinlich der neue und lang erwartete 4.0 TFSI. Sollte "Welt Online" Recht behalten, wäre der S7 der erste Audi, der vom neu entwickeltem V8 profitiert.

Weitere Details zum neuen Sport-Beau verrät der Artikel leider nicht. Nur von "veränderten Front- und Heckschürzen sowie die speziellen Leichtmetallfelgen" ist dieRede - aber das ist bei "S"-Modellen ja obligatorisch.

 

Quelle: Welt Online

 
Kommentare (5)
Audi soll nicht einen S7...
5 Dienstag, den 08. Februar 2011 um 09:35 Uhr
mmmm
... rausbringen der weder Fisch noch Fleisch ist, die Jungs in Ingolstadt sollen endlich ihr Hausaufgaben machen und einen RS4 Avant abliefern. Nicht erst wenn der Modellzyklus der A4 Reihe abgelaufen ist und die Form 7 Jahre ist. Ich meine was soll ein S7???? S-Line Sportpaket und ein paar PS mehr sind doch kein Aufhänger "der neue S7 ist da"...
neuer V8 Motor
4 Dienstag, den 08. Februar 2011 um 09:16 Uhr
Alexander
Das ist aber auch eigenartig. Alle anderen Hersteller bekommen weniger Hubraum und um einiges mehr Leistung aus dem Motoren siehe MB mit dem neuen 4,5L V8 457PS voher 5,5L V8 mit 388PS. Audi senkt den Hubraum und die Leistung. Na da lasse ich mich mal überraschen. Ich glaube nicht, das sie sich so weit mit der PS Zahl von BMW und MB entfernen werden.

Das mit dem Verbrauch interresiert mich auch immer. Ich fahre solche Autos und theoretisch ist es mir egal, nur ein V8 muss nicht saufen wie ein loch. Das geht heute auch einfach anderes.
S7
3 Dienstag, den 08. Februar 2011 um 08:44 Uhr
S3 Bochi
Hhmm also S7 und S6 indentischer Motor und Leistung?!
Audi S7 Sportback
2 Dienstag, den 08. Februar 2011 um 08:32 Uhr
Marcel B.
Wenn ich mir das Bild so betrachte dann sieht das Auto irgendwie unspecktakulär aus oder!? Die Chromstreifen im Grill fehlen, das S7 Logo und die Aluminiumspiegel.

Aber mal ährlich wer sich so ein Auto kaufen kann, dem ist es doch völlig egel wieviel so ein Auto verbraucht, also wäre es mir zumindest. Klar es ist ein neuer Motor mit mehr Leistung aber ich hoffe ohne Kinderkrankheiten.

Denn Audi kann sich selber ganz schnell ins Fleisch schneiden wenn es ständig Probleme gibt mit dem Motor, meiner Meinung nach sind Wohlhabende Kunde meistens sehr schnell unzufrieden wenn ständig was ist am Auto oder Motor.
weniger PS
1 Dienstag, den 08. Februar 2011 um 08:23 Uhr
Rudi
Im Original Ersatzteilkatalog ist der S7 Sportnack bereits eingeführt....
Motor wird der 4.0 8 Zylinder sein , mit 408PS....

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:

FaceBook


Link Tipp


Werbung



Umfragen

Wie gefällt euch das A5 Facelift?
 

Anmeldung


Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Add to Technorati Favorites