qarsi.de

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home A4 / S4 / RS4 Digitale Vorschau auf den Audi RS4

Digitale Vorschau auf den Audi RS4

E-Mail Drucken PDF

(Foto: Theophiluschin.com)

Ganz oben in der A4-Modellhierarchie ist schon seit mehr als vier Jahren eine Führungsposition frei. Und mit dem Facelift der Mittelklassebaureihe hat Audi die perfekten Voraussetzungen geschaffen, um die freie Stelle endlich mit dem richtigen Kandidaten zu besetzen: dem RS4. Einen ersten Vorgeschmack auf den neuen Leistungsträger, bietet das digitale Rendering von Theophilus Chin.

Das A4-Facelift liegt hinter uns und die Baureihe hat noch eine Modellreihenlebenserwartung von ungefähr drei Jahre – wir nähern uns langsam dem perfekten Zeitpunkt, um die Baureihe endlich mit einem RS zu krönen. Die dritte Generation des legendären Mittelklasse-Athleten wird schon sehnsüchtig erwartet, immerhin wurde der letzte RS4 bereits 2009 eingestellt. Mit seinem Vorgänger hat der neue übrigens etwas gemeinsam – den Motor. Unter der Haube des RS4 Nr.3 kommt der bekannte 4.2 FSI zum Einsatz, es sei denn Audi zeiht noch überraschend einen anderen Pfeil aus dem Motoren-Köcher. Leistungstechnisch dürfte der Achtender mit seinem Pendant aus dem RS5 gleichziehen und 450 Pferde auf die Straße schicken.

20-Zoll-Rotorfelgen, ovale Endrohre und ein Diffusor mit Alu-Optik-Elementen – der neue RS4 bekommt natürlich auch die aktuellen RS-Insignien.

Die Bilder des RS4 findet Ihr in voller Auflösung auf Theophiluschin.com. Viel Spaß!

 

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:

FaceBook


Link Tipp


Werbung



Umfragen

Wie gefällt euch das A5 Facelift?
 

Anmeldung


Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Add to Technorati Favorites