qarsi.de

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home A3 / S3 / RS3 The "S" is back: Audi präsentiert den neuen S3 Sportback

The "S" is back: Audi präsentiert den neuen S3 Sportback

E-Mail Drucken PDF

(Foto: Audi AG)

Nach S3 und Sportback präsentiert Audi die logische Weiterentwicklung der Kompaktbaureihe: den S3 Sportback. Der fünftürige Kompaktsportler kommt mit 300PS, sprintet in glatten 5 Sekunden auf Tempo 100 km/h und kostet 39.800 Euro.

Unter der Haube sorgt, genau wie im Dreitürer, die aktuellste Ausbaustufe des 2.0TFSI für Vortrieb. Insgesamt lässt der zwangsbeatmete Vierzylinder 300 Pferdestärken auf die Straße los. Natürlich ist die Pferdeherde serienmäßig mit dem quattro-Antrieb gekoppelt, und galoppiert in nur 5 Sekunden auf Tempo 100. Gemanagt wird die Kraft entweder manuell oder über das Doppelkupplungsgetriebe S-tronic.

Das Traumauto für fortgeschrittene Audi-Einsteiger steht für 39.800 Euro im Showroom. Wer fleißig die Häkchen in der Aufpreisliste setzt und sich für Voll-LED-Scheinwerfer, MMI-Navi, Sport-Ledersitze und die übrigen Spielereien entscheidet, sollte aber eher mit einer Endsumme jenseites der 50.000 Euro rechnen.


Der neue Audi S3 Sportback:



Vier Türen. Vier Zylinder. Vier Endrohre. Für unter Vierzigtausend Euro.


Die Voll-LED-Scheinwerfer sind optional. Serienmäßig kommt der Sportler mit Xenon-Augen.



Quelle: Audi AG

 
Kommentare (21)
...
21 Mittwoch, den 20. Februar 2013 um 07:42 Uhr
Lurchi
"...vernünftigen Motorenklang. Und den erzeugt die Zündreihenfolge 1-2-4-5-3. "

Und will man dem ganzen noch eines drauf setzen geht es mit 1-5-3-6-2-4
noch einen Tick cooler. ;-)
es gibt nur einen einzigen...
20 Dienstag, den 19. Februar 2013 um 17:56 Uhr
S2 Lenker
...vernünftigen Motorenklang. Und den erzeugt die Zündreihenfolge 1-2-4-5-3.
Dann kommen die 8 Zylinder mit entsprechender Kurbelwellenkröpfung, dann der 10 Zylinder, dann irgendwann (mit Soundgenerator) der 6er und der Rest.
3 Zylinder zählen nicht. Das sind keine Motoren!!!

Zum S3: Ich kann mich mit dem Design nachwievor nicht anfreunden.
Der Ur-S3 hat sich richtig von den normalen A3 abgehoben und war nicht von irgendwelchen Möchtegern nachzubasteln gewesen.
Ab dem 8P ist es ohne weiteres möglich ein Kassengestell optisch in einen S3 umzubauen.
Was für ein Hohn.

Mir fehlt einfach das matialische. Das gewisse Etwas.
@Bastian
19 Montag, den 18. Februar 2013 um 16:47 Uhr
Racer
Wenn es dich beruhigt: Audi, BMW, vermutlich MB und zig andere verarschen ihre Kunden mit Soundgenaratoren.
So, schläfst jetzt besser`? ;-)

Bleibe trotzdem dabei, daß ein 6-Zylinder geiler als ein 4-Zylinder ist.
S3 Getriebe
18 Montag, den 18. Februar 2013 um 16:22 Uhr
Hummel
Wer 300 PS im A3 möchte fährt sicherlich gern schnell auf der Autobahn und beschleunigt bestimmt auch gern schnell am Berg von 130/160 bis über 200 km/h. Sonst macht der 2.0 l Motor mit 300 PS im öffentlichen Straßenverkehr kaum Sinn. Daher ist es sehr enttäuschend, dass es keinen siebten Gang gibt mit dem man auf langen Autobahnetappen Motor und Geldbörse schont. Eine Standheizung läßt sich leider auch wieder nicht einbauen - sehr schade.
@ Racer, wenn man keine Ahnung hat sollte man besser...
17 Montag, den 18. Februar 2013 um 14:48 Uhr
Bastian
Racer, bevor du so ein Fanboy-Gelaber vom Stapel lässt, informier dich bitte erstmal. (Wobei der Kommentar von Egon Huber auch etwas sinnbefreit ist).

M135i: Kunde hat rausgefunden, dass, wenn er ein Steuergerät abzieht, der Sound vom Motor komplett anders ist ( schau mal auf youtube nach, da gibts einige Videos dazu). Das nenn ich mal Beschiss am Kunden, bei Audi weiss man wenigstens worauf man sich einlässt. Und vorallem wird bei BMW die billig Version verwendet, dort kommt der Sound nämlich aus den Lautsprechern des HiFi-Systems.
Z4 (das alte Modell zumindest) hatte ne Soundpipe in den Fahrgastraum.
X6 4.4i: Wenn du im Stand bist (N oder P) und Gas gibst hört sich der Motor wie ein 4 Zylinder an, wenn du ne Fahrstufe einlegst, klingt es als würde ein Unwetter losstürmen (habs selber getestet).

So, was findest du nun besser? Sound optimieren, oder Kunden verarschen, indem man es vershweigt?

(Abgesehen vom Ford Focus ST, und vielen vielen anderen, die kleine Hilfsmittel verwenden, aber es eben nicht offen dem Kunden sagen!)
HAHA...
16 Montag, den 18. Februar 2013 um 13:16 Uhr
Racer
6 Zylinder ist was für Frauen.
5 Zylinder ist ein Männermotor.
Außerdem ist es egal ob 4 oder 6 Zylinder. Jeder arbeitet mit einem Soundgenerator.

WAS IST DENN DAS FÜR EIN SCHEISSGESCHWÄTZ???
SELTEN SO GELACHT.
MIT DEM SOUNDGENERATUR IST ES DERZEIT NUR BEI AUDI ÜBLICH.
ABER DAS KOMMT IMMER MEHR, WEIL DIE NUR NOCH LUFTPUMPENMOTÖRCHEN BAUEN.
Konfigurator
15 Sonntag, den 17. Februar 2013 um 11:08 Uhr
D a r K
Audi Deutschland schreibt auf FB zum S3: "der Audi S3 wird voraussichtlich ab Juni dieses Jahres im Markt Deutschland zur Verfügung stehen. Ihr Audi Deutschland Team"

Und zum S3 SB: "Hallo Fangemeinde, der Audi S3 Sportback wird voraussichtlich ab Anfang des dritten Quartals 2013 konfigurierbar und bestellbar sein. Viele Grüße aus Ingolstadt"

In wie weit man daraus jetzt was lesen kann ist fraglich. Ab Juni im Markt Deutschland....
@ Egon Huber
14 Sonntag, den 17. Februar 2013 um 08:10 Uhr
WolferlQ3
..weil es nunmal bekannt ist dass Audi Probleme mit Teilen des Motos aufgrund von insolventen Zulieferern hat.

Erst Denken dann posten
Motor
13 Samstag, den 16. Februar 2013 um 20:13 Uhr
Egon Huber
So ein Schwachsinn.

Warum soll es am Motor liegen, wenn man den S3 noch nicht bestellen kann? Wie kommt man auf den Schluss?
Mal ehrlich
12 Freitag, den 15. Februar 2013 um 17:35 Uhr
WolferlQ3
...Audi labert über den S3 Sportback, dabei gibts bis heute nichts über den S3 - 3Türer zu konfigurieren. So rund läuft der Motor wohl noch nicht
Racer
11 Freitag, den 15. Februar 2013 um 15:57 Uhr
Egon Huber
6 Zylinder ist was für Frauen.

5 Zylinder ist ein Männermotor.

Außerdem ist es egal ob 4 oder 6 Zylinder. Jeder arbeitet mit einem Soundgenerator.
6-2 = no good
10 Freitag, den 15. Februar 2013 um 08:41 Uhr
Racer
Leider fehlen 2 Zylinder für den emotionalen und soundmäßigen Kick.
Schön, aber ...
9 Donnerstag, den 14. Februar 2013 um 22:09 Uhr
AMG
Anstatt nach Wochen einfach nur wieder über ein weiteres S-Modell zu berichten, wäre ein Artikel über das eingestellte A2-Projekt durchaus wünschenswert.
@ Glombo
8 Donnerstag, den 14. Februar 2013 um 17:47 Uhr
WolferlQ3
das finde ich eigentlich nicht. Ein A6 mit S-Line ist schon etwas dezenter als der S6 (rein von den Stoßfängern her)
Bei den älteren Modellen war der Unterschied noch krasser. Ein A3 8P und ein S3 8P waren schon zwei unterschiedliche Paar Schuhe.

Aber Du hast schon recht - die Unterschiede verschwimmen immer weiter. Finde ich schade. Ich hätte gerne deutliche optische Unterschiede zwiscchen Normalomodell, S und RS
dsg gänge
7 Donnerstag, den 14. Februar 2013 um 17:10 Uhr
jimmy
wohin soll das hingehen mit den gängen?
es gibt mitlerweile 8gänge neue s-klassse 9gänge.

wir fahren doch keine lkw's.

die neuen audi getriebe wurden überarbeitet und sind perfekt.
Optik S3 vs. Optik A3 mit S Line Exterieurpaket
6 Donnerstag, den 14. Februar 2013 um 12:04 Uhr
Glombo
@(WolferlQ3):

Das ist kein Versehen, sondern Absicht. Abgesehen von den Elementen Grill, Außenspiegel und Endrohre sieht jedes S-Modell äußerlich so aus wie das entsprechende A-Modell mit S Line Exterieurpaket.
S3 - na gut
5 Mittwoch, den 13. Februar 2013 um 19:30 Uhr
WolferlQ3
..aber optisch wie der A3 mit S-Line Exterieurpaket. Nur noch Grill und die 4 Endrohre sowie die Spiegel unterscheiden den S3 vom A3. Da hätte Audi entweder mehr ins S3 Bodykit investiert, oder das S-Line Paket etwas dezenter gestalten sollen.
Schick, ansehnlich, sauber.
4 Mittwoch, den 13. Februar 2013 um 18:19 Uhr
Meisterschale
Geil, geil und nochmal geil!!!
Nun aber frage ich mich, wann der S3 mit 280 PS kommt.

http://www.qarsi.de/a3s3/4475-neuer-audi-s3-kommt-im-oktober--in-zwei-leistungsstufen.html

Schöne Grüße.
@R32
3 Mittwoch, den 13. Februar 2013 um 16:43 Uhr
Egon Huber
Das ist nicht das alte DSG aus dem 8P

Es wurde überarbeitet.

Erst informieren, dann schimpfen.

Btw. 7 Gänge wären mir aber auch lieber. Ich hatte den 8P S3 und das Getriebe war zu kurz übersetzt.
falsche Farbe
2 Mittwoch, den 13. Februar 2013 um 15:21 Uhr
D a r K
finde den neuen S ja echt schick, aber ich finde, dass er in dem Rot einfach nicht rüber kommt.
Dagegen sind die Bilder auf Facebook von Audi Deutschland viel schöner:
http://sphotos-d.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/856363_10151415270919591_2003703448_o.jpg

http://sphotos-b.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-ash3/857474_10151415270754591_2147320177_o.jpg

http://sphotos-c.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-frc1/859183_10151415270974591_258444705_o.jpg

http://sphotos-h.ak.fbcdn.net/hphotos-ak-prn1/861192_10151415270804591_1381531670_o.jpg
Weiterentwicklung?
1 Mittwoch, den 13. Februar 2013 um 13:59 Uhr
R32
Erstmal muss ich sagen, dass Audi da wieder ein sehr schönes Auto hingestellt hat.
Aber warum zum Teufel verwenden die Jungs von Audi immernoch die alte 6-Gang s tronic aus dem 8P? Wo bleibt da der Vorsprung durch Technik?? Ein 7G s tronic wäre wohl mindestens drinngewesen und auch Zeitgemäßer. Selbst Benz und BMW verwenden ein 7G DSG bzw. 8G Automatik. Für mich ein absolutes no-go!

Ihren Kommentar hinzufügen

Ihr Name:
Betreff:
Kommentar:
  Bild, welches den Sicherheitscode enthält
Sicherheitscode:

FaceBook


Link Tipp


Werbung



Umfragen

Wie gefällt euch das A5 Facelift?
 

Anmeldung


Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Add to Technorati Favorites