qarsi.de

 
  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Home A3 / S3 / RS3 Audi-Designchef verrät Details zum neuen Audi A3

Audi-Designchef verrät Details zum neuen Audi A3

E-Mail Drucken PDF

In einem Interview mit der Auto Motor und Sport hat Audi-Designchef Stefan Sielaff Details der kommenden A3-Generation verraten. Der neue Kompakte aus Ingolstadt kommt in vier Karosserievarianten und debütiert auf dem Genfer Autosalon im März 2012.

Neben dem bewährten Dreitürer, der die Vorhut der Modellreihe bildet, wird Audi später auch noch eine Sportback-Variante, ein Cabrio und eine Stufenhecklimousine nachreichen. Ob es langfristig bei der Quadriga bleiben wird, oder ob möglicherweise im fortgeschrittenen Modellzyklus weitere Versionen (Kombi?, Coupe?) kommen werden, hat Sielaff nicht angedeutet.

Technisch baut der neue "Edel-Golf" auf der konzernweiten MQB-Plattform mit Quermotor und Frontantrieb auf. Allerdings unterscheiden sich die vier neuen A3 trotz der identischen Plattform in den Abmessungen. Der Dreitürer und das Cabrio sind jeweils 4,26m während der Sportback und die Limousine auf 4,44m kommen. Die Modelle unterscheiden sich weiterhin durch anders gestaltete Radläufe und bei der Gestaltung der Rückleuchten.

Während die Vielfalt der A3-Modelle zunimmt, nimmt das Gewicht ab. Dank einer Mischbauweise und einer Motorhaube aus Alu sinkt das Gewicht um durchschnittlich 10 Prozent.

Im Interieur dürfen sich A3-Fans auf eine elegantes Innenleben freuen, das sich stark an den bisherigen A3-Studien orientiert - inklusive einer dreidimensionalen Bedienleiste und einem ausfahrbaren MMI-Monitor, der per Dreh-Drücksteller auf dem Mitteltunnel angesteuert wird.

Auch technisch bringt der dritte A3 einige Leckerein mit. Von der automatischen Abstandsregelung bis hin zu einer Verkehrsschilderkennung dürfen sich künftige A3-Käufer auf diverse Oberklasse-Features freuen - vorausgesetzt sie setzen die richtigen Häkchen in der Aufpreisliste. Unter der Haube steckt zudem ein 1.4TFSi mit 140PS und automatischer Zylinderabschaltung. Eine Technik, die gerade im neuen S6, S7 und S8 eine Renaissance erlebt und den Verbrauch des Kompaktwagens weiter zügeln dürfte.

Abgesehen von Details entspricht der Innenraum des neuen A3 weitestgehend dem des A3-Concept.

 

Quelle: AMS via Stern.de

 

Bloggeramt.de Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de TopOfBlogs Add to Technorati Favorites